WordPress bilder aus mediathek downloaden

cPanel ist eine leistungsstarke Plattform, die eine Reihe von beeindruckenden Tools bietet und Ihnen weitere Kontrolle über Ihre WordPress-Website gibt. Eines der wichtigsten Features ist das File Manager-Tool, mit dem Sie die Dateien Ihrer Website verwalten und bearbeiten können. Sie können Ihre Medienbibliothek über den Datei-Manager komprimieren und herunterladen. WP-Medienordner ermöglicht es Ihnen, Ihre Medienbibliothek auf die gleiche Weise zu navigieren, wie Sie mit Ihrem Desktop-Browser navigieren. Es ermöglicht Ihnen, Mediendateien in Ordner und Unterordner zu ziehen und abzusetzen. Mit dem nativen WordPress-Medienmanager können Sie Dateien und Bilder verwalten und bestellen. Das Erstellen von Ordnern, Navigation und Filtern erfolgt in kürzester Zeit. Klassifizieren Sie alle Ihre Bilder in einem Ordner, und fügen Sie ein Titelbild hinzu, um es einfach zu identifizieren. Ein Bild kann einen Platz in mehreren Ordnern finden. Die dritte Option, die wir besprechen werden, ist die Verwendung von File Transfer Protocol (FTP), um Ihre WordPress-Medienbibliothek herunterzuladen.

Mit dieser Methode müssen Sie einen FTP-Client herunterladen, aber Sie müssen kein WordPress-Plugin verwenden oder Ihr Hosting-Konto durchlaufen. Wenn Sie lieber einfach versuchen möchten, die spezifischen Bilder zu sortieren, für die Sie das ausgegraute Symbol sehen, navigieren Sie bitte zu Ihrer Medienbibliotheksseite. Bewegen Sie den Mauszeiger über das betreffende Bild, und Unter dem Bilddateinamen wird der Textlink “Regenerieren von Miniaturansichten erzwingen” angezeigt. Die benutzerfreundliche Oberfläche von Mediabay begrüßt jeden, einen Experten, sowie einen absoluten Anfänger. Es ist keine wirkliche Fähigkeit notwendig, um das Beste aus Mediabay von Anfang an herauszuholen. Wenn Sie JPG anstelle von PNG verwenden, werden Ihre Bilder natürlich kleiner sein. Natürlich können Sie sie bei Bedarf weiter komprimieren (oder skalieren). Manchmal wird sogar ein Image-Wartungs-Plugin alle vorgestellten Bilder, die Sie in der Vergangenheit gehabt haben, beschädigt oder entfernt.

Dies kann alle Arten von Problemen verursachen, da diese älteren Artikel beginnen, Fehler für den Google-Suchcrawler anzuzeigen. WP Media Folder ist kompatibel mit WooCommerce und allen anderen Medien-Plugin, die auf der WordPress Media Library verlässt. Mit der Option “Medien ersetzen” können Sie alte Mediendateien durch neue Dateien mit demselben Format ersetzen, sodass die Links zu Medien nicht unterbrochen werden. Sie können das Plugin auch verwenden, um allen oder einigen Bildern in der Medienbibliothek ein Wasserzeichen hinzuzufügen. Ein Add-on zum Plugin unterstützt die Integration mit Google Drive, Dropbox, PDF-Einbettung und One Drive. Es ist die beste Wahl für Sie FileBird verwenden – WordPress Media Library Ordner, um Ihre Mediendateien zu arrangieren und zu verwalten, wie es mit schönem Design und reibungsloser Bedienung geboren wurde. Es funktioniert und funktioniert wie das, was Sie mit dem Organisieren von Dateien oder Ordnern auf einem Computer gewohnt sind. Sobald Sie das Plugin installieren, werden Sie in der Lage sein, Tausende Ihrer Bilder und andere Mediendateien in Ordnern oder Kategorien zu organisieren, ziehen und fallen, um Dateien in Ordner hochzuladen oder zu verschieben und ziehen und fallen, um Ordner neu anzuordnen.

Top